top of page
Hintergrund_blanko.jpg

Gemischter Chor "Cantabile"

Cantabile.JPG
Hintergrund_blanko.jpg

Cantabile wurde im September 1996 unter Vorstand Herbert Schmidt und Chorleiterin Juliane Platz gegründet.

Ziel war es, die Lücke zwischen dem Jugendchor und dem schon etwas reiferen Männer- und Frauenchor zu schließen. Als Eintrittsalter war zu dieser Zeit maximal 40 gewünscht. Das ist heute längst überholt. Wir freuen uns über jede Stimme, die bereit ist, unseren Chor zu unterstützen und  den Klang zu verbessern. Besonders freuen wir uns über Männerstimmen.

Ziel bei der Gründung war auch, modernere Literatur in vielen Sprachen zu erarbeiten.

Das ist im Laufe der Jahre geblieben und wird auch unter der engagierten Chorleiterin Olga Bohn so fortgeführt.

Sie versteht es, mit dem nötigen Sachverstand, Geduld und Genauigkeit die Stücke einzustudieren und bringt auch den nötigen Humor mit, damit die Musik Freude macht.

Unsere Literatur ist sehr vielfältig, so haben wir z.B. im Herbst 2022 eine Messe “Missa Festiva“ von Hubert Zaindl  mit Orgelbegleitung einstudiert und mehrfach aufgeführt. 

Beim letzten Konzert  im April 2023 konnten wir ein Arrangement von Oliver Gies „Rama Lama Ding Dong“, ein Arrangement von Soren Sigurd Barret, „Only You“ und „Gabriellas Lied“ aus dem Film „Wie im Himmel“ aufführen.

Zur Zeit arbeiten wir  unter anderem an „Bohemian Rhapsody“  Arr. Mark Brymer und „Breakaway“ von Kelly Clarkson,  Arr. Alan Billingsley.

Aufführen werden wir bei verschiedenen Liederabenden in der Umgebung, beim Weihnachtskonzert und beim traditionellen Frühjahrskonzert.

Ihr seht, wir haben eine große Bandbreite, es ist für Jede und Jeden etwas dabei und wir freuen uns, wenn Ihr Interesse an unserer Musik habt und laden Dich gerne zu einer unverbindlichen Schnupperprobe ein.

          Unsere Probezeiten

Wir proben jeden Montag um 18:30 Uhr  im sog. "Kleinen Saal" in der Mittelmühle Bürgstadt.

Chorleiterin Olga Bohn.

bottom of page